Choleraweg

Durch Obstwiesen und Weinberge

Wandern

Ausgangspunkt der Rundwanderung ist der Rathausplatz. Von dort aus folgen Sie der Josef-von-Payer-Straße bis zur Josef von Zallingerstraße. Bei der Kreuzung von Neumarkt biegen wir bei der Markierung Choleraweg (CH) links ab. Nach 30 Metern biegen Sie erneut links ab (Markierung CH). Der ebene Wanderweg endet bei der Weinstraße, kurz vor der Holzbrücke müssen Sie jedoch links abbiegen, um wieder zum Rathausplatz zu gelangen. Dieser Rundgang führt Sie durch Obstwiesen und Weinberge und wird besonders in der Blütezeit zu einem besonderen Erlebnis. Der Name ist zum Glück nicht mehr Programm. Im Mittelalter wurden die Kranken aus dem Dorf verbannt und mussten außerhalb des Ortes auf Heilung und Genesung hoffen und daher wurden Wege außerhalb des Ortes oft nach den Krankheiten benannt. Aber keine Angst es besteht keine Ansteckungsgefahr…

GPX-Track , Position: -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: keine Daten
Entfernung: keine Daten
Minimalhöhe: keine Daten
Maximalhöhe: keine Daten
Höhengewinn (~): keine Datendfsdfsad
Höhenverlust (~): keine Daten
Dauer: keine Daten
zurück zur Übersicht aller Touren

RitterhofTramin/SüdtirolFahrradfreundlicher BetriebMotorrad HotelsResidence Garni Hotel VineusSüdtiroler WeinstraßeSüdtirol

Mwst. Nr. 00739130219 . Impressum . Cookies & datenschutz . Web by compusol.it