Castelfeder

Blauburgunder Weg

Wandern

Start der Wanderung ist am Parkplatz der Sport- und Erholungszone Schwarzenbach in Auer. Vorbei an den Tennisplätzen unterhalb der Straße folgen Sie dem Weg Nr. 5. Auf diesem Weg geht es weiter an Mauerresten vorbei hoch bis zum höchsten Punkt des Hügels (405 m). Dort befindet sich die Ruine Castelfeder. Der Rückweg erfolgt über den Hinweg Nr. 5. Die Ruine Castelfeder ein mystischer Ort der bereits in der Steinzeit genutzt wurde. Es war die erste Anhöhe wo im sumpfigen Tal das Leben noch nicht so urbar war wie heute. Ob Steinzeit Altertum, Mittelalter sowie auch hinein in der kriege der Neuzeit war dies immer ein strategisch wichtiger Hügel und die Reste dessen finden wir ausgebreitet wie ein Museum noch heute. Der Blauburgunderweg führt die Symbiose von Wein & Kultur perfekt zusammen.

GPX-Track , Position: -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: keine Daten
Entfernung: keine Daten
Minimalhöhe: keine Daten
Maximalhöhe: keine Daten
Höhengewinn (~): keine Datendfsdfsad
Höhenverlust (~): keine Daten
Dauer: keine Daten
zurück zur Übersicht aller Touren

RitterhofTramin/SüdtirolFahrradfreundlicher BetriebMotorrad HotelsResidence Garni Hotel VineusSüdtiroler WeinstraßeSüdtirol

Mwst. Nr. 00739130219 . Impressum . Cookies & datenschutz . Web by compusol.it